Start Sekundarstufe I Erprobungsstufe
 
Die Erprobungsstufe - unser Angebot am GGM PDF Drucken E-Mail

Beitragsseiten
Die Erprobungsstufe - unser Angebot am GGM
Lehrer und Fächer in der Erprobungsstufe
Organisatorische Fragen zur Erprobungsstufe
Alle Seiten

Die Erprobungsstufe am Grafschafter Gymnasium


artsZum Ende der Grundschulzeit stehen für die Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern wichtige Überlegungen an. Auf der Grundlage der „begründeten Empfehlung“ der Klassenlehrerin bzw. des Klassenlehrers in der Grundschule soll eine möglichst optimale Entscheidung für eine weiterführende Schule getroffen werden.
Wir möchten bei der Entscheidungsfindung helfen, indem wir Ihnen die Angebote und Anforderungen unserer Schule darstellen.

 

Kennenlernnachmittag

Schülerinnen und Schüler der Grundschulen sehen dem Übergang zum Gymnasium sicher mit Spannung und Neugier, manchmal aber auch mit etwas Unsicherheit entgegen. Um bereits frühzeitig diese Unsicherheiten abzubauen, laden wir die am Grafschafter Gymnasium angemeldeten Kinder vor den großen Ferien zum Kennenlern-Nachmittag ein. Dabei lernen die Kinder ihre neuen Klassenkameraden, aber auch den Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin und die Mentoren der Klasse kennen.


Klassengemeinschaft

Um das Zusammenwachsen der Klassengemeinschaft zu fördern, bleiben die Kinder der jeweiligen Grundschulklassen zusammen, es sei denn, Sie wünschen es für Ihr Kind ausdrücklich anders.
In der ersten Woche des fünften Schuljahres lernen die neuen Schülerinnen und Schüler am Grafschafter Gymnasium das Leben in der neuen Schule kennen. Hierbei helfen die Klassenlehrer; sie werden unterstützt von den Fachlehrern und den Mentoren der Klasse. In der ersten Woche findet auch eine Schulrallye statt, und die Einführungswoche endet am Freitag mit einem Wandertag.





Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. März 2009 um 22:55 Uhr